Covid-19

Covid-19 ist vor unserer Haustür angekommen. Es ist eine Ausnahmesituation, in der ich um die richtige Haltung, die angemessene Positionierung, die vernünftige Einstellung ringe. Wie soll ich mit dieser so außergewöhnlichen Situation umgehen?  Um mich herum erlebe ich alles Mögliche – von Bagatellisierung bis zum Hamsterkauf. Und so habe ich mir die Frage gestellt, ob das ganze Beraterwissen nicht auch mal ganz lebenspraktisch hilfreich sein kann. Ich sollte doch zumindest in der Lage sein, mich in dieser Lage selbst zu beraten!

no time

Keine Zeit für gute Servicetexte? Das bedeutet im Klartext: das Thema hat keine Priorität. Es kann richtig sein, andere Themen in den Vordergrund zu stellen. Wann die Beschäftigung mit Serviceschreiben kein Luxus ist, erfahren Sie hier.

pro!scripta Lesetipp

pro!scripta Lesetipp: Diesen Ratgeber kann ich allen Unternehmen empfehlen, die die Korrespondenz ernsthaft auf ihre Kunden ausrichten möchten.

unverständlicher Brief

Komplizierte Prozesse oder gesetzliche Vorgaben machen es oft nicht leicht, verständlich zu formulieren. Wie es dennoch gelingt, erfahren Sie hier.

Rezension zu Hoffmann

Lese-Tipp: Wenn Sie Ihre Schriftsprache verkaufsorientierter gestalten möchten, dann kann dieser Ratgeber von Jörg Neumann Ihnen einige wertvolle Inspirationen geben. In meiner Rezension erfahren Sie mehr.

Schriftsprache als geldwerter Vorteil

Warum eine gute Geschäftspost kein Luxus ist sondern einen geldwerten Vorteil fürs Unternehmen bringt: 4 überzeugende Argumente!

4 gute Gründe gegen Ratgeber in Sachen Geschäftskorrespondenz: Lesen Sie, warum Ihnen Ihre Geschäftspost mehr Wert sein sollte.

Es gibt Wichtigeres… Zugegeben, es klingt nicht gerade verlockend, sich mit den Geschäftsbriefen der eigenen Firma zu beschäftigen. Scheint eher so etwas zu sein, das mitlaufen sollte, unauffällig, störungsfrei und möglichst kostengünstig. Das sehen Sie genauso? Keine Sorge, ich komme jetzt nicht mit einem belehrenden ABER. Im Gegenteil…

Rezension_Dohma

Ratgeber in Sachen Geschäftspost für Klein- und Einzelunternehmen

Das einzige was bei der Arbeit stört, sind doch die Kunden 😉 Ich verrate ich Ihnen, wie Sie mit Ihren Schreiben jeden Kunden vertreiben können – garantiert.